Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Lehrstuhl für Marketing & Innovation – Prof. Dr. Daniel Baier

Seite drucken

Forschung

Der Lehrstuhl forscht zur Kundenintegration bei der betrieblichen Leistungsentwicklung, -erstellung und -verwertung an der Schnittstelle von Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Mathematik und Informatik sowie Natur- und Technikwissenschaften. Schwerpunkte sind 

  • die Erfassung des Bedarfs an neuen Sach- und Dienstleistungen,
  • die Kundeninteraktion bei der Leistungsentwicklung, -erstellung und -verwertung,
  • der Einsatz digitaler Technologien bis hin zur Geschäftsmodellinnovation sowie
  • die Weiterentwicklung computerbasierter Marktforschungsmethoden.

Neben der Zusammenarbeit mit anderen internationalen und regionalen Forschungseinrichtungen (z. B. der Gesellschaft für Klassifikation Data Science Society e.V. (GfKl) oder der Forschungsstelle für Familienunternehmen an der Universität Bayreuth, jeweils mit Prof. Dr. Daniel Baier im Vorstand, wird insbesondere in folgenden Verbünden lehrstuhlübergreifend geforscht:

Der Arbeitsbereich Marketing und Services (MuSe) an der Universität Bayreuth besteht seit 2010 und umfasst inzwischen vier Lehrstühle: Dienstleistungsmanagement (Prof. Dr. Herbert Woratschek), Innovations- und Dialogmarketing (Prof. Dr. Daniel Baier), Marketing (Prof. Dr. Claas Christian Germelmann) sowie Marketing & Sportmanagement (N.N.). Der Zusammenhalt wird 2018 durch Umbenennungen deutlicher gemacht: Der Lehrstuhl des Kollegen Woratschek heißt künftig Lehrstuhl für Marketing & Dienstleistungsmanagement, der des Kollegen Germelmann Lehrstuhl für Marketing & Konsumentenverhalten, wir firmieren unter der Bezeichnung Lehrstuhl für Marketing & Innovation. Der aktuelle MuSe-Bericht dokumentiert die bereits jetzt sehr enge und erfolgreiche Zusammenarbeit mit Doktorandenseminaren, Veröffentlichungen, Konferenzen, Drittmittelprojekten. 

Die Fraunhofer-Projektgruppe Wirtschaftsinformatik (FhG-PG WI) wurde 2011 unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl, Universität Augsburg, als Teil des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik (FhG-FIT, Leitung: Prof. Dr. Matthias Jarke) gegründet und 2017 nach erfolgreicher Zwischenevaluation verstetigt. Die FhG-PG WI wird derzeit durch sieben Professoren in Augsburg und Bayreuth wissenschaftlich geleitet. Beschäftigt sind mehr als 200 wissenschaftliche und studentische Mitarbeiter. Zu Forschungs- und Beratungsschwerpunkten wie Digital Disruption, Digital Business und Digital Transformation wird eine Vielzahl öffentlich und privat finanzierter Forschungsprojekte mit einem jährlichen Gesamtvolumen von mehr als sechs Mio. € durchgeführt. Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Ertrags- & Risikomanagement, kennzahlenbasierte Unternehmenssteuerung, Akzeptanz- & Präferenzmessung, Strategisches IT-Management, wertorientiertes Prozessmanagement, Projekt- & Projektportfoliomanagement, Big Data Business Analytics, Prototyping sowie Technologiepotenzialanalyse.
Weitere Informationen zur Projektgruppe finden sich auch auf den Seiten des Kernkompetenzzentrums Finanz- & Informationsmanagement (FIM).

Das Betriebswirtschaftlichen Forschungszentrum für Fragen der mittelständischen Wirtschaft an der Universität Bayreuth e.V. (BF/M) wurde 1979 gegründet mit dem Ziel, Wissenschaft und Wirtschaft enger zu verzahnen. Das Hauptaugenmerk liegt auf Hidden Champions sowie kleinen und mittleren Unternehmen (KMU). Die Finanzierung der ca. 15 Mitarbeiter erfolgt vor allem durch öffentlich und privat geförderte Forschungsprojekte aber auch Mitgliedsbeiträge, Spenden und eine Fehlbedarfsförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie. Themenschwerpunkte sind Unternehmensnetzwerke, Gründungsförderung, Internationalisierung von KMU, Kompetenzmanagement in KMU, Digitalisierung des Mittelstandes, Unternehmensfinanzierung und -controlling. Der Vorstand besteht aus den Bayreuther Professoren Prof. Dr. Torsten Kühlmann (Präsident), Prof. Dr. Daniel Baier (seit 2014), Prof. Dr. Klaus Schäfer, Prof. Dr. Friedrich Sommer und Prof. Dr. Kay Windthorst. Geschäftsführer ist seit 2017 Herr Dr. Alexander Sänn.

Einen umfassenden Überblick über die Arbeit des Lehrstuhls in Forschung, Lehre und Industrie während der letzten Jahre geben die Jahresberichte, sowie der MuSe-Arbeitsbericht (zum Lesen bitte anklicken):

Jahresbericht_17_18 Jahresbericht_2016_17 Jahresbericht_2015-16 Deckblatt_Musebroschuere

Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Daniel Baier

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt